Mölten in Südtirol – Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen für den aktiv Urlaub

frühling alm mölten krokus schlern
stoanerne mandln steinerne mandlen mölten sarntal winter
pragser wildsee mit steg

Für einen aktiven Urlaub ist Mölten in Südtirol ideal. Wandern, Rad fahren oder auch reiten. Und dabei die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele besuchen.

Eine ganz besondere Sehenswürdigkeit sind die mystischen Stoanerne Mandln. Hoch oben, zwischen Mölten und Sarntal.

Sehenswert ist auch der Salten. Dieses wunderschöne Hochplateau wird gerne mit der Seiser Alm verglichen. Der Salten erstreckt sich über Mölten und Jenesien. Ideal für Familien mit Kinder.

Ebenso finden sich hier rund um Mölten familienfreundliche Ausflugsziele. So auch den neuen Köfeleweg. Dieser ist mit Kindern leicht zu gehen. Und mit zahlreichen Attraktionen für Familien finden die Kinder die richtige Motivation zum weiter gehen.

Also, man findet hier in der Umgebung von Mölten, Jenesien, Vöran und Hafling schöne Ausflugsziele und zahlreiche Sehenswürdigkeiten.

Und im Winter ist hier der Schnee in den Bergen ein schön. Beim Rodeln, Skifahren in Meran 2000, Wandern und Schneeschuh-Wandern und so den Winter in den Bergen genießen.

Dennoch findet ihr hier in Mölten am Tschögglberg nicht den überlaufenen Tourismusort. Nein, hier findet ihr ein noch unberührtes Fleckchen Erde mit vielen Inspirationen. Wie schon gesagt, zur Freizeitgestaltung gibt es hier jede Menge Möglichkeiten.

Aber am schönsten ist es, die Natur auf sich einwirken zu lassen und einfach zurück zu sich selbst zu finden.

Und, was Südtirol so besonders macht, sind vor allem die Menschen. Bodenständig, gastfreundlich und immer für ein Glas Wein zu haben.
So sind wir Südtiroler.

Sommer aktiv

wanderschuhe südtirol

Wandern in den Bergen

Südtirol mit seiner Bergwelt bietet sich geradezu zum Wandern an. Deshalb könnt ihr im Frühling, Sommer oder Herbst zu Fuß die Landschaft erkunden. Hierzu findet ihr, in der Umgebung von Mölten, eines der schönsten Wanderwegenetze Südtirol‘s. Es verzweigt sich über den gesamten Tschögglberg. Von leicht bis anspruchsvoll findet hier jeder die geeignete Wandertour.
Auch verläuft über den Tschögglberg der europäische Fernwanderweg E5.

stoanerne mandln steinerne mandlen mölten sarntal fahrrad

Radfahren

Wie schön ist es doch die Südtiroler Landschaft mit dem Fahrrad zu entdecken. Und auch heute, wo auch Ungeübte mit einem E-Bike sehr weit kommen. Ob die gemütliche Cappuccinotour oder doch etwas anspruchsvoller, das sei euch überlassen.
Jedenfalls, in der Umgebung von Mölten und auf dem gesamten Tschögglberg, findet ihr sehr gut ausgebaute Wege, die sich zum Radfahren anbieten. Die idealen Touren für Mountainbikes oder auch E-Bikes. Für letztere stehen auch mehrere E-Bike-Ladestationen bereit. Nicht, dass euch der Strom ausgeht.
Genauso attraktiv wie am Berg ist das ausgedehntes Fahrradwegenetz unten im Tal. Es verläuft durch den gesamten Vinschgau übers Etschtal bis hin zum Gardasee.
Von uns aus könnt ihr das Etschtal bequem mit der Seilbahn Vilpian-Mölten erreichen. Mit dieser kann man natürlich auch das Rad transportieren.
Interessant hierzu, ihr könnt kulturelles mit dem Radfahren verbinden. Zum Beispiel bietet sich hier ein Besuch im Messner Mountain Museum Firmian an. Von der Seilbahn Talstation erreichen Sie dieses beeindruckende Museum in nicht einmal einer Stunde.
Für die ganz Sportliche bietet sich auch der Singletrail vom Etschblick zur Talstation der Seilbahn Vilpian-Mölten an. Und danach kann man wieder bequem mit der Seilbahn zurück auf den Berg schweben.
Hier bei uns könnt ihr auch Mountainbikes ausleihen.
Zusatzkosten 10,00 Euro am Tag (bitte einen Tag vorher anmelden!)
Einen E-Bike-Verleih findet ihr auch In der Nähe.

bindung mensch pferd haflinger bodenarbeit

Reiten am Salten

Reiten gehört hier am Hochplateau des Saltens einfach dazu. Die Gegende bietet sich geradezu zum Reiten an. Und deshalb gibt es hier am Tschögglberg zahlreiche Reitställe wo ihr ausreiten oder Kutschenfahrt mieten könnt.
Außerdem findet man hier die Heimat der Haflinger-Pferde. Wurde hier in Mölten doch der erste Haflinger-Zuchtverein gegründet. Früher ein fließiges Arbeitstier. Heute das Freizeitpferd mit dem gutmütigen Charakter.
Es ist wirklich ein Traum hoch zu Ross über den Salten zu galoppieren. Ja, das wissen wir. Sind wir doch stolze Besitzer von Haflingerpferden. Sind sie doch unsere Leidenschaft und unser Ausgleich.

Familienurlaub in Südtirol

Wo Kinder sich zu Hause fühlen, sind auch Eltern daheim. Und wo kann man besser einen Familienurlaub verbringen, als in Südtirol.
Findet man doch hier die Möglichkeit einfach in eine See zu hüpfen und bei einer Familienwanderung die Almen unsicher zu machen. Hier die Tiere auf der Alm zu sehen ein Halfinger-Pferd streicheln und die süßen Fohlen beobachten. Das lässt die Kinderherzen höher schlagen.
Ganz neu ist der Köfeleweg hier in Mölten. Darüber werden sich eure Kinder freuen. Hier gibt es auf einem schönen Pfad viel zum Entdecken.
Außerdem findet ihr hier einige Bauernhöfe mit Streichelzoo und Ponyreiten. Ebenso gibt es in der Umgebung von Mölten mehrere Reiterhöfe.
In Meran 2000, etwa 20 km von uns, gibt es das Outdoor Kids Camp mit viel zum Entdecken über Flora und Fauna. Und worüber sich eure Kinder ganz besonders freuen werden, ist der Alpin Bob. Denn der macht richtig Spaß.

Winter in den Bergen

stoanerne mandln steinerne mandlen mölten sarntal winter wandern

Winterwandern

Die verschneite Winterlandschaft am Berg ist wirklich wunderbar. Deshalb raus in den Schnee zu einem Winterspaziergang durch die schneereiche Gegend. Was Besondere hierzu ist eine Schneeschuwanderung durch den Neuschnee. Das Equipment dazu kann man beim Tourismsbüro ausleihen.

kinder beim rodeln auf dem salten

Rodeln

Auf der Alm in Mölten findet man eine Rodelbahn für die ganze Familie. Oberhalb der Sattler Hütte gemütlich die Wintergaudi erleben. Ihr können bei uns gratis Rodeln ausleihen.
Auch im Ski- und Wandergebiet Meran 2000 gibt es eine sehr gut präparierte Rodelbahn.

christkindlmarkt bozen grödner schnitzerei und bozner dom

Christkindlmärkte

Wenn man‘s mal gemütlich haben möchte, besucht man einen der zahlreichen Christkindlmärkte hier in Südtirol. In Bozen, Meran, Brixen und Sterzing findet ihr einige davon. Aber besonders ursprünglich ist der Alpenadvent im Sarntal. Mit ganz viel Tradition und Brauchtum.

Traumplätze in Mölten Südtirol

stoanerne mandln steinerne mandlen mölten sarntal

Stoanerne Mandln

Der Traumplatz schlecht hin: unsere Stoanerne Mandln. Sie, die Mandln genießen einen wunderschönes rundum Panorama. Sieht man doch hier fast halb Südtirol. Man hat den Eindruck, als wartet diese mythischen Mandln auf einen, um den Blick über die Sarntaler Alpen, den Dolomiten, den Brenta Dolomiten und der Meraner Bergwelt mit uns zu teilen. Ja, hier ist es schon herrlich, hier oben auf 2000 m.

goldener salten im herbst bei abendlicht

Salten

Eines der schönsten Hochplateaus Europas. Der Salten mit seinen Lärchenwiesen ist wirkliche ein Traum. Er erstreckt sich über Mölten und Jenesien und ist ideal für alle. Denn auf diese Hochebene es geht fast eben aus und ist deshalb für jedermann zu schaffen. Ob zu Fuss, oder eine gemütliche Cappuccino-Tour mit dem Fahrrad oder E-Mountainkbike.

Oder vielleicht doch hoch zu Ross? Hier kann man typisch mit den heimischen Haflinger Pferden reiten. Dies freut besonders die Kinder und Familien. Zudem ist der Salten, da er ja leicht zu begehen ist, ideal zum Wandern mit Kindern.

erlebnisweg mölten köfele mit halfinger pferd

Erlebnisweg Köfeleweg

Ein Highlight für Kinder ist der neue Erlegnisweg hier in Mölten. Gleich hier bei der Panoramapension Etschblick startet der Köfeleweg mit mehren Stationen zum Entdecken.  Es wartet auf euch und eure Kinder der Riese, der Kletterpfad, das Baumhaus, eine Camera obscura und das riesige Pferd.
Die Kinder lieben es. Da sind die 3 km ins Dorf ein Klacks.

knottnkino vöran wanderung

Knottnkino in Vöran

Ihr findet das Knottnkino auf dem Rotsteinkogel zwischen Vöran und Hafling.
Dort warten auf euch 30 Kinosesseln aus Stahl und Kastanienholz.
Das Knottnkino ist das Werk des Künstlers Franz Messner. Hier einfach Platz nehmen, die Seele baumeln zu lassen und die einmalige Aussicht des Naturkinos genießen. Denn es wird nie der selbe Film gezeigt. In diesem Kino ist es eben genauso abwechslungsreich wie in der Natur.

Skifahrer in meran 2000

Ski- und Wandergebiet Meran 2000

Das Ski- und Wandergebiet Meran 2000 ist ca. 20 km entfernt. Aktiv sein, aber dann richtig: Skifahren, Snowboarden, Rodeln, Wandern im Winter. Und dazwischen die Hüttengaudi zum Aufwärmen darf auch nicht fehlen.
Im Sommer kann man hier wandern, Rad fahren und einfach die Natur in den Bergen genießen.
Besonders mit Kinder ist der Sommer hier schön. Entdeckt im Outdoor Kids Camp mit euren Kleinen die Flora und Fauna.
Aber worüber sich eure Kids besonders freuen werden, ist der Alpin Bob. Allerdings meistens haben auch die Großen genau so viel Spaß daran.

Menü